Camping in Kroatien

Die Geschichte des Campens

Obwohl die ersten Anfänge des Campens noch aus dem 19. Jh. datieren, wurde diese besondere Art der Nutzung der Freizeit erst im 20. Jh. beliebt. Heute schätzt man in Europa um die 30 Millionen regelmäßiger und unregelmäßiger Campingplatzbesucher.

Das Campen bedeutet auch die Nutzung der Natur in Verbindung mit Erholung und Sport und eine mehr oder weniger bequeme Unterkunft unter einem wolkenfreien Himmel. Der moderne Mensch kommt mit der ursprünglichen Natur in Berührung, von welcher er sich mit der Entwicklung der urbanen und technologischen Zivilisation entfernt hat.

Mehr als 50 Campingplätze entlang der Küste Istriens

In Istrien aber auch in ganz Kroatien verbindet man den Begriff des Campens mit dem Meer und Sommerurlaub am Adriatischen Meer. Seit Mitte des 20.Jh. bis heute wurden entlang der gesamten Küste mehr als 50 Campingplätze, in Kiefern- und Steineichenwäldern sowie in Olivengärten auf günstigem Boden ohne Gestein, gegründet.

Anfangs gab es wenige und bescheiden ausgerüstete Campingplätze. Die Gäste waren aus Mitteleuropa – die meisten FKK Fans. Sie wurden vom Image der natürlichen Oasen und unberührten Wildnis angelockt. Es gab wenige organisierte und recht bescheidene Angebote. Das war das wahre Paradies für Abenteurer, welche das nordwestliche Istrien mit Charme, natürlicher Schönheit und Freundlichkeit der Bewohner für sich gewinnen konnte. Viele Gäste haben Istrien mehrmals zu ihrem Urlaubsziel gewählt.

Seither hat sich in der Welt des Campens einiges getan. Besonders haben sich das Angebot und die Nachfrage entwickelt. So bieten viele istrianische Campingplätze heute höchste Qualität, Mobilhäuser, Animation und Unterhaltung, Schwimmbecken und Kinderspielplätze sowie zahlreiche zusätzliche Angebote für die ganze Familie an.

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.