Gallerion - Ein Teil der maritimen Sammlung in Novigrad

Marinesammlung

Museum der österreich-ungarischen Kriegsmarine Gallerion

In dem alten Stadtkern von Novigrad ergänzt die reiche Kultur- und geschichtliche Stadterbe attraktive und reiche Ausstellung von Gallerion, die Marinesammlung der K.U.K. Marine.

Den Spaziergang durch die Stadt nutzen Sie für die neuen Erfahrungen über die Lebenskultur dieser Zeit durch das Kennenlernen den lebendigen Beweisen einer vergangenen Zeit aus. Die Marinesammlung wird Ihnen wie eine Zeitmaschine alle Geheimnisse und Pläne der Kriegsmarine über damalige Tätigkeiten auf dem breiteren adriatischen Gebiet entdecken.

Mit Fotos, zahlreichen Landkarten und Entwürfen wird Sie ihnen Schiffe und ganze Flotten vorstellen, aber auch wie damals die adriatischen Städte aussahen. Dort können sie auch die Marineuniformen der Offiziere und Matrosen angucken, die in die istrischen Häfen aus aller Welt gekommen sind, aber auch die Instrumente und Waffen, ohne die damals die Seeschifffahrten nicht sicher waren.

Denkmal des Seewesens und der Seemänner

Die Marinesammlung bezeichnet heute das Gedenken an der Marine und den Matrosen, und stellt das Leben entlang Kroatien und der ganzen adriatischen Küste unter der K.U.K. Marine dar, die unter der Habsburger Monarchie mit der eigenen Schiffflotte, aber auch der ganzen Adria mehrere Jahrzehnte bis zum Abschluss des Ersten Weltkrieges herrschte.

Kontakt:
Galerija Gallerion
Mlinska 1, Novigrad (Cittanova)
Tel: +385 98 254 279, +385 52 720 866
E-mail: sergioliagobbo@gmail.com

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.