Buch der Impressions: Warum nordwestlichen Istrien?

Alle Schönheit des nordwestlichen Istriens finden Sie in einem einzigartigen Buch als ehrliche Zeugen der Gäste, die bei uns denkwürdigsten Momente verbracht haben.

Unsere Facebook-Fans und Leser der Seiten „Colours of Istria"; haben mit ihren treuesten und kreative Antworten auf die Frage "Warum nordwestlichen Istrien?" insgesamt 50 Seiten des Buches als eine Reflexion der schönsten Momente und Erlebnisse während ihres Aufenthalts in unserer Region verfeinert.

Original-Zitate von Gästen ermöglichen es uns, Ihre Wünsche und Interessen zu entdecken, für Ihr noch besser und reicher Urlaub.

Warum nordwestlichen Istrien Open (PDF) Download (1,3 MB; PDF)



Willkommen in das Nordwestliche Istrien

Genießen Sie die blaue Farbe des kristallklaren Meeres sowie der reizenden Strände und Wellnessoasen. Verpassen Sie auf keinen Fall die orangene Welt des ausgezeichneten Sportangebotes, tauchen Sie ein in die grüne Farbe der istrischen Landschaften und Campingplätze, erleben Sie puren Hedonismus in lila indem Sie istrische Delikatessen, erstklassige Weine und Olivenöle kosten.

Beginnen Sie Ihr Abenteuer in Umag, der ersten Stadt auf die Sie treffen, wenn Sie vom Norden aus nach Istrien kommen. Umag wird Sie mit seinem Charme, dem hochwertigen Sportangebot und Unterkünften, sowie zahlreichen Veranstaltungen in den Bereichen Sport, Musik und Gastronomie verzaubern.

Auf Ihrer Reise entlang der istrischen Küste können Sie als nächstes das kleine Fischerstädtchen Novigrad besuchen, eine Perle der Architektur überseht mit historischen Kulturdenkmälern, einem reichen Kulturerbe, bewahrten Naturschönheiten und einem spitzenmäßigen gastronomischen Angebot und anderen Merkmalen, die ihren Aufenthalt in dieser Stadt mehr als angenehm gestalten werden.

Daraufhin geht es in das Innere Istriens, in das grüne Brtonigla, umgeben mit unendlichen Flächen an Olivenhainen und Weingärten, einer Stadt in der das Beste vom Inneren Istriens angeboten wird - Naturparks und Höhlen, malerische Hügel, eine reiche Flora und Fauna, während Zeugen vergangener Zeiten in Form von äußerst gut erhaltenen Kirchen und Kapellen zum Vorschein kommen.

Auf dem fruchtbaren Gebiet der naheliegenden Stadt Buje können Sie eine der bekanntesten Weinstraßen in Kroatien mit sogar dreiundzwanzig Weinherstellern entdecken. Verpassen Sie zudem auf keinen Fall die Olivenölpfade und erfahren Sie alles über die Herstellung und Verarbeitung dieser berühmten Frucht. Zudem können Sie auch noch Verkostungen genießen.

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.