Radtour von der Befana

  • 06Jan
2019

Marušići

Tags : Sport , Radfahren

Die schönen Wintertage, die man in Istrien an der Adria regelmäßig um Januar erleben kann, sind ideal für das freizeitliche Radfahren geeignet. Nach den Neujahrsfeiertagen und der Befana mit Geschenken wird es im Nordwestlichen Istrien Zeit für die Befana am Rad!

Am Sonntag, den 6. Januar, wird auf dem Gebiet von Bujština die Freizeitradtour von der Befana organisiert, bei welcher alle Interessierten teilnehmen können - groß und klein, aller Geschicklichkeits- und Fertigkeitsklassen.

Die Radtour von der Befana führt über einen etwa 35 Kilometer langen Makadam - und Waldweg. Der Start- und der Zielpunkt dieser interessanten winterlichen Freizeittour befinden sich im kleinen Ort Marušići unweit von Buje. Alles beginnt vor dem Kulturhaus um 11 Uhr und alle Teilnehmer zahlen eine Anmeldegebühr von 40,00 Kuna. Nach der Radtour wartet ein stärkendes Mittagessen.
 


Das winterliche Fahrradabenteuer auf der Halbinsel Istrien bringt Ihnen eine attraktive Fahrt über einen Kreisweg durch Wälder des oberen Bujština-Gebietes, mit einem interessanten Klima, bezaubernden Naturschönheiten und Ansichten, die diesen Teil von Istrien schmücken.

Seien Sie bereit auf etwas mehr Herausforderungen! Die wunderschönen Landschaftsbilder genießend, werden Sie nämlich auf einer Strecke der mittleren Schwierigkeitsstufe fahren. Nehmen Sie auf jeden Fall einen Fahrradhelm und einen Ersatzschlauch für Ihre Reifen mit.

Wir erwarten Sie auf einer gemeinsamen Winterfahrt in fröhlicher Gesellschaft!

 

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.