Laufstrecke entlang der Küste: Umag – alter Fischerort Savudrija

Training für Langstreckenlauf am Meer entlang

Wenn Sie das Laufen lieben und in Umag im Urlaub sind, dann empfehlen wir Ihnen, die Westküste vom Stadtzentrum Umag bis nach Savudrija laufend zu entdecken, entlang einer der eindrucksvollsten Strecken im Nordwesten Istriens. Diese flache Strecke, deren Trasse am Meer entlang führt, bietet Ihnen 24 km pures Vergnügen. Die Kombination aus Asphalt, Schotter- und Feldwegen durchbricht die Eintönigkeit und die Ausblicke die Ihnen geboten werden, sind ein guter Grund dafür, um auf dieser Strecke zu laufen, im Rhythmus der Ihnen am besten entspricht.

Routenbeschreibung

Starten Sie von der Park and Ride Station in Umag und laufen Sie entlang der Strecke am Meer, wo auch der Bummelzug fährt, bis hin zum Hauptstrand im Resort Punta. Danach folgen Sie der Uferpromenade durch die Resorts Stella Maris, Katoro und Polynesia bis nach Zambratija. In Zambratija biegen Sie in Richtung Crvena uvala ab, bis zum Resort Moj mir und dem Campingplatz Camping Savudrija Umag. Hier, am westlichsten Punkt Kroatiens, erwartet Sie der älteste aktive Leuchtturm an der Adria am Kap Savudrija. Nutzen Sie diese außerordentliche Lage zum Fotografieren und laufen Sie danach am Meer entlang bis zum malerischen Fischerhafen in Savudrija . Dort befindet sich auch ein Wasserhahn, wo Sie sich erfrischen und Ihre Trinkflasche auffüllen können. Kehren Sie auf demselben Weg bis zum Ausgangspunkt zurück.

Ergänzen Sie Ihr Training: ein Runde Laufen, ein Runde Schwimmen

Auf dem Weg zurück von Savudrija nach Umag werden Sie zahlreichen Strände begegnen. Die Gesamtlänge der Route beträgt 24 km, die Sie komplett ohne Pause ablaufen können und in den Sommermonaten können Sie Ihr Training mit Badepausen unterbrechen. Von Savudrija bis Umag haben Sie zahlreiche Strände zur Auswahl: in den Campingplätzen Veli Jože und Camping Pineta, in der Bucht Zambratija, in Katoro und Stella Maris, sowie in Punta. Diese Laufstrecke ist daher auch für Triathleten geeignet, aber auch für alle Enthusiasten, die sich nach dem Laufen erfrischen möchten. Muskelentspannung und ein Zufriedenheitsgefühl sind garantiert!

Technische Angaben der Strecke

Untergrund: hauptsächlich Asphalt, teils Schotterweg, teils Feldweg
Gefälle: ohne wesentliche Steigungen
Beleuchtung: Tagesroute
Empfehlung Verwendung: Langstreckentraining
Highlights entlang der Strecke: die untergegangene Stadt Sipar, deren Ruinen man während der Ebbe sehen kann (Kap Kaštel), der älteste aktive Leuchtturm an der Adria aus dem Jahre 1818 (Kap Savudrija), der Hafen von Savudrija, hängende Boote Zusätzliche Informationen: während der Sommermonate können Sie die Sanitäranlagen in den Resorts Polynesia und den Campingplätzen Camping Savudrija und Veli Jože benutzen.

 Für weitere Informationen laden Sie die PDF-Datei herunter

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.