Der Nordwesten Istriens - eine Oase für Jogging - Fans

Laufen Sie am Meer entlang oder auf natürlichen Strecken im Inneren des Nordwesten Istriens, wählen Sie ein Rennen gemäß Ihrer Kondition und gönnen Sie sich zu jeder Zeit des Jahres eine Auszeit für Körper und Geist. Willkommen im Reiseziel, in dem Laufen zum Lebensmotto geworden ist!

Dank natürlicher Schönheiten, idealen Klimabedingungen, einer ausgezeichneten Infrastruktur und besonderen Programmen  für Läufer auf allen Niveaus, ist der Nordwesten Istriens immer häufiger die erste Wahl für leidenschaftliche Läufer. Auf den verschiedenartigen Strecken können sowohl Profi- als auch Freizeitläufer täglich ihre Kondition verbessern, neue Strecken entdecken und eigene Grenzen überwinden.

Streckentypen für alle Arten von Laufschuhen

Im Nordwesten Istriens ist jede Strecke eine neue Herausforderung. Langstrecken trainiert man am besten auf einer ebenen Strecke, die direkt am Meer eine Kombination zwischen Asphalt und Schotter bietet und von Umag bis zum Leuchtturm in Savudrija und wieder zurück geht (insgesamt 21 km). Die höchsten Straßenanstiege (bis zu 220 m) erwarten Sie in der waldreichen Touristensiedlung Kanegra, während sich die attraktivsten Routen für Bergläufe auf Schotter und Waldwegen in der Umgebung von Brtonigla, Buje und Grožnjan mit einem Höchstpunkt von 300 m befinden. All diejenigen, die unendliche Kilometer Schotter und Stille Natur bevorzugen, werden die historische Strecke Parenzana, die durch dieses Gebiet schlängelt,  einfach lieben.

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.