Pljukanci Pasta

Pljukanci sind eine traditionelle istrische Pasta, die sehr schnell und einfach zubereitet wird. Bereiten Sie aus 400 g glattem Mehl, 1 Ei, ½ EL Öl, ein bisschen Wasser und 10 g Salz einen Teig, rollen Sie diesen zwischen Ihren Fingern zu kleinen Würmchen und werfen Sie diese in kochendes Wasser. Pljukanci einfach gemacht!

Vom Armentisch bis zum Status einer Delikatesse

Die Pljukanci Pasta wurde in mageren Zeiten täglich in Istrien zubereitet, da nur einfache Zutaten benötigt wurden und heute ist sie eine wahre Spezialität, die mit verschiedenen Arten von Saucen serviert wird. In Istrien wird sie am liebsten mit saisonalen Zutaten wie Spargel, Steinpilzen, Trüffeln oder aber mit Gulasch, Olivenöl und Schafskäse kombiniert. Dies sind jedoch nur einige Vorschläge, denn es gibt unzählige Kombinationen, sodass Sie je nach Geschmack oder aktuellem Zustand des Kühlschranks eigene Kreationen schaffen können.

Hier finden Sie für alle Fälle ein leckeres Rezept, das immer nach Istrien schmeckt, wo auch immer Sie sich befinden!

Pljukanci auf istrische Art

(für 2 Personen)

ZUTATEN:

  • 400 g Pljukanci Pasta
  • 50 g Prosciutto
  • 2 EL Ricotta
  • Rucola
  • Kirschtomaten
  • 1,5 dl Wein
  • Butter
  • Olivenöl
  • Grana Padano
  • Frische Trüffel

ZUBEREITUNG:

1. Butter und Olivenöl in die Pfanne geben und den gehackten Prosciutto hinzufügen.

2. Wenn der Prosciutto angebraten ist, Weißwein hinzugeben und verdunsten lassen.

3. Die gekochte Pljukanci Pasta in die Pfanne mit dem Prosciutto geben.

4. Wenn sich alles miteinander verbunden hat, Trüffel darauf reiben und Kirschtomaten hinzugeben.

5. Nach 3 Minuten Dünsten, Grana Padano hinzufügen.

6. Beim Servieren frischen Ricotta, Rucola, geriebene Trüffel hinzugeben und alles mit ein wenig Olivenöl übergießen.

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.