Die aromatische Welt des istrischen Schnapses

Einen vor jeder Mahlzeit und einen zum Dessert – jeder Gast wird mit aromatischen istrischen Schnäpsen willkommen geheißen und verabschiedet, als authentisches Symbol traditioneller istrischer Gastfreundschaft.

Die Basis aller istrischen Schnäpse und Liköre ist Lozovača oder Komovica (Tresterbrand) – eine Spirituose, die durch die Destillation von vergorenem Traubentrester erhalten wird. Es ist vergeblich alle Aromen, Kombinationen und Variationen dieser aufzulisten. Fast alles, was auf dem fruchtbaren istrischen Land wächst, kann im Glas des unwiderstehlichen Elixiers landen. Seit Jahrhunderten ist es das magische Heilmittel für alle möglichen Wehwehchen in jedem Haushalt – heute ist es ein unersetzliches Symbol der istrischen Gastronomie und Gastfreundschaft. Trotz der unglaublich großen Konkurrenz, auf dem Treppchen gibt es nur Platz für drei...

Die istrische Dreifaltigkeit

Biska, Ruda und Medica sind traditionelle istrische Schnäpse, die in jedem Haushalt auf den Tisch gehören.

Biska wird durch die Zugabe von Mazerat aus weißer und gelber Mistel erhalten, hat eine gelbbraune Farbe, ist reich an Kräuteraromen und hat einen angenehmen, etwas herben Geschmack der den Appetit anregt. Ihm wird nachgesagt, die Zunge zu lösen.

Ruda entsteht durch das Einweichen der oberirdischen Teile der Weinraute. Sie ist durch ihre fast fluoreszierende grüne Farbe erkennbar und für ihre heilenden Eigenschaften bekannt. Wundern Sie sich deshalb nicht, wenn Ihr Gastgeber Ihnen bei Magenbeschwerden ein Gläschen davon anbietet.

Medica entsteht durch die Zugabe von Honig zur Komovica oder Lozovača. Die glänzende Farbe und dichte Textur lassen sie aussehen wie flüssiges Gold, das unbedingt kalt serviert werden muss. Der süßliche Honiggeschmack verleiht jeder traditionellen istrischen Mahlzeit eine besondere Note.

Schnäpse aus allem, Schnäpse für alle

Das Abenteuer beginnt erst jetzt. Berauschender Teranino-Wein, erfrischend herber Johannisbrot-Schnaps, eine üppige Aroma- und Duftpalette von Feigen, säuerliche und unwiderstehlich süße Noten des Kirschschnapses, aufregend herbe Wildäpfel, unwiderstehlich aromatische Minze, erfrischende Hagebutte, verführerischer Limoncello, allerlei Beeren... in Istrien werden Schnäpse mit allen möglichen Zutaten hergestellt. Sie sollten sich daher nicht wundern, dass Sie einige der besten Edelbrände in Kombination mit den ewigen Klassikern der istrischen Gastronomie, wie Trüffel, Spargel und Oliven probieren können.

Es ist schwierig, all die unwiderstehlichen Aromen der istrischen hausgemachten Schnäpse aufzuzählen, und noch mehr sie zu probieren, aber einen Versuch ist es wert, oder nicht? Zum Wohl!

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.