Kirche der Hl. Maria der Barmherzigen

Kirche der Hl. Maria der Barmherzigen aus dem Jahre 1587. Erbaut auf dem Platz des Friedens (Trg Slobode), auf dem sich auch der Glockenturm aus dem 17. Jahrhundert und das Ethnographische Museum befinden.

Auf der äußeren Seite des Tragbalkens der linken Seitentür der Kirche ist das Jahr 1587 als Denkmal an den Abschluss der Arbeiten eingemeißelt, während sich vor der Kirche ein pittoreskes »frescal« aus dem Jahr 1590 und ein Glockenturm mit Uhr und einem Durchgang von 22 Metern Höhe befindet.

Ein wundersames Ereignis war Auslöser für den Bau der Kirche der Hl. Maria der Barmherzigen

Ein ungewöhnliches Ereignis hat das Schicksal der Kirche der Hl. Maria der Barmherzigen zu deren Bau außerhalb der Stadtmauern bestimmt. In alten Niederschriften ist festgehalten, dass sich der wohlhabende Paolo Razizze (Pavle Račica) aus Buje, welchem im Schlaf die Muttergottes erschien, im Jahr 1497 auf den Weg in die venezianische Werkstatt machte, um ihre Statue nach Buje zu bringen.

Bei der Rückkehr nach Buje dämmerte es bereits und das Stadttor war geschlossen. Vor der Stadt schlafend, konnte er in der Früh die Statue, auch mit Hilfe der Einwohner, nicht mehr vom Platz bewegen. Dies war ein Zeichen, die Heiligenstätte der Muttergottes außerhalb der Stadtmauern zu bauen. Die Nachricht über das wundersame Ereignis verbreitete sich unter den Gläubigen aus der Umgebung und wurde zu einem Wallfahrtsort. Heute befindet sich die Kirche auf dem mittleren städtischen Freiheitsplatz.

Wertvolle Kunstwerke der Kirche

Die augenscheinlich einfache, aber harmonische Architektur birgt in ihrem Inneren wertvolle und unschätzbare künstlerische Werke. Kunsthistoriker glauben, dass die Skulptur der Maria der Barmherzigen eine der schönsten Holzstatuen in Istrien ist. Sie stammt aus der venezianischen Werkstatt von Paolo Campsa und Giovanni aus Malinese. Die Statue befindet sich zwischen den Stauten des Hl. Josef und des Hl. Servulus, hinter einer vergoldeten Gittertür von außerordentlichem Wert.

Mein Itinerar

Zu Mein Itinerar hinzufügen

- Artikel im Itinerar

Mein Itinerar anzeigen

Finden Sie Ihre Unterkunft


Wählen Sie die Informationsart

Newsletter

Registrieren für unseren Newsletter

Anmeldung fehlgeschlagen. Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse und akzeptiere die Privatsphäre.